der Traum der eigenen Briefmarke

 

 

Im Oktober 2021 habe ich bei einem Wettbewerb der Schweizerischen Post mitgemacht. Aufgabe war es, eine Briefmarke zum Thema Wandern zu gestalten. Man konnte Zeichnungen und Fotos einsenden und es gab über 600 Einsendungen. 
 

Mein Beitrag "der Bergschuh" wurde unter die TOP 10 gewählt, worüber ich mich enorm gefreut habe. Unter den 10 besten zu sein war schon super, aber es bedeutete auch, dass ich noch im Rennen war für den 1. Preis und der hat es (für mich) in sich. Die Siegerin oder der Sieger wird nämlich sein Bild auf einer Briefmarke der Schweizerischen Post verewigt bekommen!! Wow!

 

Für die Top 10 gab es eine Onlineabstimmung wo jede/r seine Stimme seinem Favoriten geben konnte. Ganz viele liebe Menschen haben für mich gestimmt und mir die Daumen gedrückt. Aber würde das reichen? Bis zum 13. Dezember musste ich mich gedulden. 

 

Dann, kurz vor dem Mittag am 13.12. kam eine Mail. Ich habe gewonnen! Unglaublich. Ich freu mich so so sehr.

Daraufhin folgte eine tolle Zusammenarbeit mit der Abteilung für Produktmanagement der Schweizerischen Post. Zu meiner Überraschung wurde ich dann noch angefragt, etwas zusätzliches zu gestalten. Darüber verrate ich hier aber noch nichts ;-) Nun sind die Briefmarke und mehr im Herstellungsprozess und ich freu mich schon riesig, die Sachen dann im September in den Händen halten zu können.

Die Briefmarke wird ab dem 8. September 2022 zu kaufen sein.

Anlässlich der Veröffentlichung der Briefmarke gibt es unter AKTUELL gleich zwei tolle Neuigkeiten:

Es wird gefeiert und es gibt neue Postkarten! :-D